info@eshs.de +49 (0) 2597 / 1609

Müllsammelaktion

Müllsammelaktion im Schulpark!

Groß war die Beute, die die 15 Siebt- und Achtklässler der Edith-Stein-Schule am vergangenen Mittwoch innerhalb von nur 60 Minuten machten. Ein halbes Fahrrad, Stromkabel, Plastiktüten, Coffee-to-Go Becher, Verpackungen von Süßigkeiten und jede Menge Flaschen landeten in den Müllsäcken.
Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts bei ihrer Fachlehrerin Sabine Sombrowski hatten sie sich mit dem Thema Nachhaltigkeit und Vermeidung von Plastikmüll beschäftigt. Nun waren die Schüler der Frage nachgegangen, wie viel Müll denn nun tatsächlich rund um den Schulpark Senden zu finden sei. Dass es so viel wurde, schockierte die meisten.
Sie wollen in Zukunft noch mehr auf die Müllvermeidung achten und im Unterricht Strategien entwickeln, die im Alltag leicht umzusetzen sind und eine große Wirkung haben sollen.